Kategorie-Archiv: Alte Schule

SAISON-ZEITEN und PREISE 2018

Es war wieder ein sehr ruhiges, so gut wie böllerfreies, Silvester! 
Ohne tagelange Knallerei vorher, ohne Knallerei nachher, nur vereinzelte kleine Knaller zwischen 24 und 24.45 Uhr – danach wieder herrliche Ruhe und frische Seeluft.
Unsere Ferienwohnung OSTSEEBLICK ist zu Silvester 2018/2019 noch frei. Die beiden anderen Wohnungen sind bereits wieder vermietet.
Wer noch eine ruhige Silvesterwoche oder eine längere Weihnachts- und Silvester-Erholung sucht, ist bei uns herzlich willkommen!

Ab 12 Übernachtungen gibt es 1 Übernachtung geschenkt!

Sie möchten über die Karnevalstage bitte nur Ihre Ruhe?

Wir haben Preise zum Entspannen

vom 03.02. bis zum 18.02.2018:

Parterre Wohnungen MORGENSONNE und RUHEINSEL 

nur 44,- €/Übern. (statt 59,- €)

 Wohnung OSTSEEBLICK nur 55,- €/Übern. (statt 69,- €)

ab 4 Übernachtungen.

Sie planen Ihre Fehmarn Hundeferien 2018?

Bei Interesse bitte einfach anrufen:

Tel. 04372 – 806 846 (AB)

 

HAUPTSAISON  ab 7 Übernachtungen

20.12.2017 bis 06.01.2018 (ausgebucht)

und 12.05. bis zum 15.09.2018 und 20.12.2018 bis 05.01.2019.

Parterre-Wohnungen Nr.1 und Nr.3 83,00 Euro/Übern.

Balkon-Wohnung Nr.2 93,00 Euro/Übern.

ZWISCHENSAISON ab 7 Übernachtungen

14.03. bis 12.05.2018 und 15.09. bis zum 03.11.2018.

Parterre-Wohnungen Nr.1 und Nr.3 75,00 Euro/Übern.

Balkon-Wohnung Nr.2 85,00 Euro/Übern. 

SPARSAISON ab 4 Übernachtungen

04.11. bis 20.12.2017

und 06.01. bis zum 14.03.2018 und vom 03.11. bis zum 20.12.2018. 

Parterre-Wohnungen Nr.1 und Nr.3 59,00 Euro/Übern.

Balkon-Wohnung Nr.2 69,00 Euro/Übern.

urlaub-sand

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Tel. 04372 – 806 846

AB – wir rufen Sie gern zurück!

Die Servicepauschale ist keine Endreinigungsgebühr!

Sie beinhaltet die pauschalen Gebühren für Stellplatz, Müll, Wasser/Abwasser, Strom, ggfs. Heizung und unsere Nachreinigung. Keine weiteren Kosten!

Sie können gern Handtücher und/oder Bettwäsche dazubuchen:

Handtücher: Pro Person 3 Handtücher (1 Duschtuch und 2 normale Handtücher) für 6,00 Euro.

Bettwäsche (bezogen): 1 Bettbezug, 1 Kopfkissenbezug und 1 Bettlaken pro Person 9,00 Euro.

1 Duschvorleger, 1 Küchenhandtuch, 1 Geschirrtuch liegen zusätzlich für Sie bereit.

Bei uns sind Hunde erwünscht und herzlich willkommen.

  Und natürlich wohnen Hunde bei uns kostenlos! 

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Tel. 04372 – 806 846

ANFAHRT

 23769 Fehmarn Bojendorf

“ … immer Richtung Norden“ 

… unter diesem Motto starten Sie in Ihren erholsamen Urlaub

in einer unserer gemütlichen Ferienwohnungen auf der Sonneninsel Fehmarn.

Mit dem Auto reisen Sie von Süden kommend über die

A1 Hamburg – Lübeck – Oldenburg in Holstein,

die übergeht in die

B 207 / E 47 Richtung Puttgarden – Fehmarn.

Sie fahren über die Fehmarnsundbrücke.

Auf der Insel nehmen Sie gleich die 1. Abfahrt

und folgen dann der Beschilderung

links nach Landkirchen – Petersdorf.

In Petersdorf der Ausschilderung Bojendorf – Wallnau folgen

(1x rechts und gleich nach ca 150m links auf die Felder).

Ihr Urlaubsdomizil ALTE SCHULE befindet sich in Bojendorf

Dorfstrasse – linke Seite direkt hinter der kleinen Kurve.

Und hier für Ihr Navi noch

den genauen GPS-Standort der ALTEN SCHULE:

N 54° 29.356

E 11° 01.740

oder einfach eingeben:

23769 Fehmarn Bojendorf

Wir wünschen Ihnen eine gute Anreise!

 

BUCHUNGSKALENDER

Sie möchten über die Karnevalstage bitte nur Ihre Ruhe?

Wir haben Preise zum Entspannen

vom 03.02. bis zum 18.02.2018:

Parterre Wohnungen MORGENSONNE und RUHEINSEL

nur 44,- €/Übern. statt 59,- €

 Wohnung OSTSEEBLICK nur 55,- €/Übern. statt 69,- €

ab 4 Übernachtungen.

Sie möchten in Ihrem Urlaub auf unserer herrlichen Sonneninsel entspannen?

Genießen Sie die erfrischende klare Ostseeluft bei erholsamen Spaziergängen mit Ihrem(n) Hund(en)

an unseren einsamen Naturstränden. Ihre Hunde können hier an den Stränden überall ohne Leine laufen, laufen und laufen…

moeven

Hier der Buchungskalender:

Aktuell am 17.01.2018 (wird laufend aktualisiert)

 Für Ihren Buchungswunsch

einfach anrufen: 04372 – 806 846 

steine2

SPARSAISON ab 4 Übernachtungen

vom 06.01.2018 bis 14.03.2018 und vom 03.11. bis 20.12.2018

Parterre-Wohnungen Nr.1 und Nr.3 59,00 Euro/Übern.

Balkon-Wohnung Nr.2 69,00 Euro/Übern.

ZWISCHENSAISON 2018 ab 7 Übernachtungen

vom 14.03. bis 12.05.2018 und vom 15.09. bis 03.11.2018

Parterre-Wohnungen Nr.1 und Nr.3 75,00 Euro/Übern.

Balkon-Wohnung Nr.2 85,00 Euro/Übern. 

HAUPTSAISON 2018 ab 7 Übernachtungen

12.05. bis 15.09.2018 und 20.12. bis 05.01.2019

Parterre-Wohnungen Nr.1 und Nr.3 83,00 Euro/Übern.

Balkon-Wohnung Nr.2 93,00 Euro/Übern. 

urlaub-sand

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

AB – Wir rufen Sie gerne zurück!

Tel. 04372 – 806 846

oder

fehmarn-alte-schule@freenet.de

  

NEUES AUS DER ALTEN SCHULE

Rund um die ALTE SCHULE gab es im Sommer 2017 einige Ladungen neuen Kies. Die Parkplätze für unsere Gäste werden jetzt durch einen freundlichen Gäste-Hund angezeigt.

Wir haben viel erneuert und gebaut.

Auf der  Hundewiese haben wir über 30 Fliederbüsche gesetzt, eine große überdachte Terrasse gebaut und die Aussenwände mit Weinreben bepflanzt. In der Hoffnung, dass die Pflanzen nicht tot gepillert werden… Gepflasterte Sitzplätze mit Strandkörben warten ebenfalls auf der Hundespielwiese auf gemütliche Stunden. Die Strandkörbe stehen extra so, dass unsere Gäste schon die herrliche Morgensonne mit ihrem ersten Kaffee genießen können.

-Bilder folgen im Sommer-

Eine neue Außentreppe zur Ferienwohnung OSTSEEBLICK ermöglicht das bequeme Erreichen dieser lichtdurchfluteten Wohnung. Dazu gibt es natürlich einen neuen Balkon – größer und geräumiger als der Vorige, verschließbar mit einem Tor. Nur hier gibt es den einzigartigen Ausblick auf die Ostsee – traumhafte Sonnenuntergänge inklusive. „Der“ Paradeplatz für unsere Gäste.

-Bilder folgen im Sommer-

 SilviaZimmermann2

Unseren Gästen und ihren Hunden

bieten wir auf der Rückseite (Süd-West-Lage) unserer ALTEN SCHULE

eine riesengroße komplett 140 – 180 cm hoch eingezäunte

HUNDE-SPIELWIESE (klick) zur kostenlosen Nutzung an.

In Luftlinie 500 Meter ist die Ostsee – Sie können sie riechen und oft auch hören. Die einzigartigen Sonnenuntergänge nicht zu vergessen!

 Dsc_0025

Es gibt genügend Sitzgelegenheiten und Grillmöglichkeit

für die Menschen und vor allem

sehr viel Platz zum Spielen und Laufen für Ihre Hunde.

Im August 2017 haben wir eine geschützte Raucher-Lounge gebaut. Überdacht, mit Wein bepflanzt. So können Sie auch bei nicht so schönem Wetter gemütlich grillen, Kuchen essen oder einfach Ihr Rauch-Päuschen mit Ihrem Hund zusammen auf der Spielwiese genießen!

 Img_3382

Img_3765 

 Unsere Frischfleisch fütternden Gäste (B.A.R.F.er)

wird es besonders freuen:

Im oberen Flur steht jetzt ein geräumiger Gefrierschrank mit 5 Schubladen

für alle Gäste zur kostenlosen Nutzung bereit!

DSC_0002

Natürlich auch für Ihr Eis oder Ihre Pizza, für Grillfleisch zum Gemeinschaftsgrillen oder auch frisch gefangenen oder gekauften Ostseefisch.

Edelstahlnäpfe von groß bis klein, Hundehandtücher und Geduldspiele für Hund stehen zum kostenlosen Ausleihen bereit.

Und natürlich finden Sie überall die unverzichtbaren „Schietbüddel“. 

baltic-sea-815702_640

 

 

GROSSE HUNDESPIELWIESE

Dsc_0025

 Unten eine Luftaufnahme von Klaus Skerra www.fehmarn-air.de

Vorne rechts ist unsere ALTE SCHULE BOJENDORF

mit unseren großen Hundewiesen, dem ehemaligen Fußballplatz, zu sehen. 

 

 Wir bieten unseren Gästen mit ihren geliebten Vierbeinern

eine wunderschöne und riesengroße Hundespielwiese.

Die Wiese liegt zur S/W-Sonnenseite auf der Rückseite unserer ALTEN SCHULE

direkt in Richtung Ostsee. Sie können die Ostsee riechen und hören

und sich an den unvergesslich schönen Sonnenuntergängen erfreuen. 

Unsere riesengroße Hundespielwiese ist rundherum komplett ausbruchsicher

mit einem stabilen Holzzaun über 140 cm fest eingezäunt und mittlerweile

dicht zu gewachsen. Hier kann kein Vierbeiner ausbüchsen. Unseren Gästen

garantiert dies entspannte Hundeferien in Ruhe.

Da wir nur an Hundebesitzer mit ihren Hunden und nicht an Kinderfamilien

vermieten, können unsere Gäste bei uns überall absolute Ruhe genießen.

  

Es stehen verschiedene Agility-Geräte zur freien Verfügung.

 Alle Hürden sind transportabel und können nach Ihren

Bedürfnissen verstellt werden.

Ein Original-Agility-Tunnel 60 cm x 500 cm steht auch zur Verfügung.  

Auch genügend gemütliche Sonnen-Sitzplätze sind vorhanden. 

Hier können Sie gesellig oder einzeln zurückgezogen

Ihre Fehmarn Hundeferien mit Ihren Hunden in vollen Zügen genießen.

Img_3408

Img_3378

Img_3382

 Img_3482

Img_3765Blick zur S/W-Seite (Rückseite) der  ALTEN SCHULE

Img_3470

 Danke an Britta Behr für die tollen Fotos! Juli 2014
      

Hundespielwiese – Regeln

Die Hundespielwiese mit den darauf befindlichen Agilitygeräten steht nur den Hunden unserer Gäste zur kostenlosen Verfügung. 

Wir bitten um die Beachtung dieser nachfolgenden Regeln, um ein entspanntes und erfreuliches Miteinander zu gewährleisten.

Die Nutzung dieser privaten Hundewiese erfolgt für Mensch und Hund auf eigene Gefahr!

  • Die Hunde müssen einen Impfausweis mit gültigem Impfschutz besitzen und es muss eine Hundehalter-Haftpflicht-Versicherung vorhanden sein.
  • Bei Betreten der Hundespielwiese sprechen Sie sich bitte mit Ihren Nachbar-Gästen ab. Ihre Hunde sollen innerhalb des eingezäunten Bereiches abgeleint werden und frei laufen. 
  • Das Tor zur Wiese bitte unbedingt immer geschlossen halten!
  • Behalten Sie Ihre Hunde stets im Auge! Das unbeaufsichtigte Verbringen Ihres Hundes/Ihrer Hunde auf die Wiese ist nicht gestattet!
  • Sollten andere Hunde in der Nähe sein: Keine Leckerchen verteilen! Keine Gegenstände werfen oder zum Spielen überlassen, wenn dies nicht untereinander abgesprochen wurde.
  • Hundespielzeug nur nutzen, wenn die Aufmerksamkeit anderer Hunde damit nicht erregt wird. Im Zweifel nicht damit spielen. Missverständnissen und Streitereien zwischen den Hunden geht man so aus dem Weg. Bitte Rücksicht nehmen!
  • Die Agilitygeräte, auch die breite Wippe und der breite Steg, sind nur zur Benutzung durch die Hunde vorgesehen. Bitte betreten Sie die Geräte nicht und treten Sie bitte nicht in den Reifen. Wenn Sie die Hürden umstellen möchten, heben Sie diese bitte einzeln an und ziehen Sie sie nicht über die Wiese. Die Ständer gehen dadurch kaputt.
  • Zwickende oder mobbende Hunde müssen einen Maulkorb tragen! Bei Mobbing bitten wir den Besitzer oder Nebenstehende bereits im Ansatz einzugreifen!
  • Wiederholt stänkernde und bedrohliche Hunde können im Interesse der anderen Gäste nicht geduldet werden. Bei andauernder massiver Belästigung oder Gefährdung anderer Gäste und/oder deren Hunde sind die Vermieter Anne und Gerd Rossmann berechtigt, Verwarnungen auszusprechen sowie Leinenpflicht (im Mietvertrag vorgeschrieben) und Maulkorbpflicht auf ihrem Gelände aufzuerlegen. Nach zweimaliger mündlicher Verwarnung sind die Vermieter berechtigt, eine sofortige Kündigung der gemieteten Ferienwohnung zu verlangen, ohne Rückzahlung der gezahlte Miete. 
  • Kleine und ängstliche Hunde werden von den großen Hunden gelegentlich als Jagdbeute angesehen. Daher ist Vorsicht geboten! Rasse spezifische Merkmale beachten (missverständliche Rutenhaltung).
  • Die Wiese dient vorrangig dem Freilauf der Hunde. Ein Anspruch auf die Nutzung der Wiese durch Anmietung einer Ferienwohnung besteht ausdrücklich nicht. Wetter bedingte eingeschränkte oder nicht mögliche Nutzung der Wiese (Wasser auf der Wiese, Glätte, Schnee) bitte unbedingt beachten. Die Vermieter haften ausdrücklich nicht bei jeglicher Benutzung und bei jedem Wetter!
  • Zum Auflesen der Hinterlassenschaften Ihrer Hunde hängen Tüten an der Müllkiste. Die Tüten bitte zu knoten!
  • Eigene Kotbeutel können natürlich ebenso in der auf der Hundewiese stehenden Müllkiste sowie in dem schwarzen Müllsack beim Hausmüll entsorgt werden. Auch diese bitte zu knoten!
  • Buddellöcher sind bitte sofort wieder zu schließen. Unfallgefahr! 
  • Wichtig: Keine Flexileinen verwenden! Die schnell rennenden Hunde können die dünne Leine nicht sehen und so ist die Verletzungsgefahr viel zu groß. Aufgrund des hohen Verletzungsrisikos raten wir auch vom Tragen von Brustgeschirren, Kettchen, Kettenhalsbändern und Schleppleinen ab!
  • Ausgiebiges Bellen muss bitte unterbunden werden! Vor 9 Uhr bitte aus Rücksicht auf Ruhe ohne Bellerei, Ruferei und Pfeiferei achten! Alle Gäste möchten ihren Urlaub genießen und ausschlafen.
  • Raucher bitte unbedingt die Zigarettenkippen die auf der Mauer stehenden Sturm-Aschenbecher benutzen. Wichtig: nicht auf den Tischen auf der Wiese stehen lassen, da durch Sturm die Ascher auf die Wiese fliegen und sich öffnen können. Das Fressen nur einer Zigarettenkippe genügt, um einen Hund lebensbedrohlich zu gefährden oder sterben zu lassen! Entsorgen Sie im eigenen Interesse Ihre Kippen im Hausmüll und stellen Sie den Aschenbecher auf die Mauer zurück.
  • Schäden am Gelände oder am Zaun bitte umgehend den Vermietern melden!
  • Vor Verlassen der Wiese bitte aufräumen, die Hinterlassenschaften Ihrer Hunde entsorgen, den Sonnenschirm zusammenbinden, das Tor schließen. Alles so hinterlassen, wie Sie es vorgefunden haben. Die Liegen bitte auf den Tisch zurück legen, um zu verhindern, dass sie durch Rüden angepinkelt werden.

 

 

ALTE SCHULE BOJENDORF

  W I R   L I E B E N   H U N D E

Hier auf der herrlichen Sonneninsel FEHMARN wohnen wir in dem kleinen idyllischen Dörfchen Bojendorf direkt an der Westküste – siehe UMGEBUNG.

Der Naturstrand liegt nur ca. 500-600 Meter von uns entfernt, direkt hinter unserem Haus führt der Weg in 5 bis 10 Minuten Fußweg zum Ostseestrand! Hier und an fast allen Stränden auf Fehmarn dürfen Hunde ganzjährig ohne Leine laufen und nach Herzens Lust mit ihren Menschen baden und schwimmen.

In unserer ehemaligen Dorfschule vermieten wir 3 Ferienwohnungen –  und zwar ausschließlich an Hundebesitzer. Wir haben unsere Ferienwohnungen jeweils für 2 Personen mit ihren bis zu 3 Vierbeinern eingerichtet. Bei Nachfrage heißen wir gern auch mehr Hunde herzlich willkommen! Wir erwarten sozial verträgliche, stubenreine und ungezieferfreie Hunde, die sich genau wie ihre Menschen über freundliche Kontakte freuen. Wir heißen ausdrücklich alle Hunderassen und Mischlinge bei uns herzlich willkommen. In unserem schönen und freundlichen Bundesland Schleswig Holstein existieren die so genannten „Rasselisten“ nicht. Es gibt keine Verbote für ausgesuchte Rassen. Wichtig ist einzig und allein die soziale Verträglichkeit mit Menschen und anderen Hunden. 

Alle Hunde wohnen in der ALTEN SCHULE kostenlos, auf Ihre(n) vierbeinige(n) Freund(e) warten Begrüßungsleckerli und ein eigener Wassernapf. Mit Hundehandtüchern, Edelstahlnäpfen in allen Größen, den tollen Wolters Dog Mats- Matten und Decken helfen wir Ihnen im Bedarfsfall gerne kostenlos aus. Ein großer Tiefkühlschrank steht zur kostenfreien Verfügung, sodass auch bei mehreren Hunden die B.A.R.F. Ernährung kein Problem darstellt. Auch Geduldspiele stehen zum kostenlosen Ausleihen zur Verfügung. Zum Abdecken des Ledersofas liegen Mikrofaserdecken und Spannbettlaken bereit.

In den vergangenen Jahren haben wir unsere Ferienwohnungen alle erneut saniert, renoviert und modernisiert. Auch in diesem Winter 2017 werden wir im Zuge unseres Umbaues die Ferienwohnungen natürlich wieder mit sanieren und verschönern. Sie sind mit massiven  Kiefernmöbeln ausgestattet, haben komplett eingerichtete Küchen, SAT-TV, Musikanlagen mit Radio, CD-Player und neue DVD-Player mit USB-Anschluß, zusätzliche Cassetten-Radios, Schiffsparkettboden, Fliesen oder  Holzboden, die alle hygienisch zu reinigen sind und schöne weiß-blaue Bäder mit Wellness-Duschen.

Für die Hinterlassenschaften Ihrer Vierbeiner sind Schietbüdel in allen Wohnungen, am Müll und an der Abfallkiste auf der Hundewiese vorhanden. 

Bitte beachten Sie, dass unsere Wohnungen Nichtraucher-Wohnungen sind. Außerhalb darf natürlich geraucht werden, Wind-Aschenbecher sind vorhanden. Die Türen zur Wohnung sind während dieser Zeit geschlossen zu halten. Auf der Wiese die Aschenbecher nach Benutzung immer von den Tischen nehmen wegen Sturmmöglichkeit. Eine einzige vom Hund gefressene Zigarettenkippe bedeutet Vergiftungsgefahr b.z.w. Todesgefahr.

Im Zuge unserer Umbauarbeiten in der ersten Jahreshälfte 2017 haben wir eine gemütliche überdachte Sitzecke auf der Hundewiese gebaut.

Da wir besonderen Wert auf Sauberkeit und Hygiene legen, werden unsere Ferienwohnungen nur von uns persönlich gereinigt, gepflegt und betreut. Um allen Gästen einwandfrei saubere Möbel, ordentliche Ledersofas ohne Kratzer und Matratzen ohne Verunreinigungen und Hundehaare ermöglichen zu können, ist der Aufenthalt in den Betten nur für die Menschen vorgesehen und für Hunde nicht erlaubt. Wenn Ihre leichten Hunde (unter 15 kg/KG und unter 40 cm/KG) das Schlafen auf dem Sofa gewöhnt sind, bringen Sie bitte genügend dicke Decken mit, um die Ledersofas in unseren Ferienwohnungen vor den Hundekrallen zu schützen. Für schwere Hunde über 15 kg/KG mit entsprechend harten Krallen möchten wir Sie bitten, unsere tollen Wolters Dirty Dog DoorMats – Matten auf dem Fußboden zu benutzen. Wir legen Sie Ihren Hunden gerne frisch gewaschen bereit. Ihre Hunde werden die Matte lieben! Bitte nur auf dem Fußboden verwenden, da die Unterseite gummiert ist. Wir bitten Sie, dies vor Ihrer Buchung bei uns zu beachten und nur zu buchen, wenn Sie hiermit einverstanden sind.

Zu jeder Wohnung stehen im Hof Sitzgruppen mit Strandkörben, hier kann gemütlich bis in die Abendsonne hinein zusammengesessen und auf dem gemauerten Grill frisch vom Kutter gekaufter Fisch und andere Köstlichkeiten gegrillt werden. 

Zur Rückseite der ALTEN SCHULE ist der Sitzbereich mit einem über 2 Meter hohen Tor zur Strasse geschlossen, das Areal des vorderen Apartments Nr.1 ist mit einem separaten Rundum-Zaun geschlossen. So kann überall das Laufen entdeckungsfreudiger Vierbeiner aus dem Grundstück heraus verhindert werden – dies ermöglicht Ihnen einen sorglosen Erholungsaufenthalt im Strandkorb! Bitte dafür immer konsequent alle Tore fest schließen.

Wir haben keine Hundezwinger für die Gäste-Hunde und wollen auch keine haben! Wir setzen allerdings sozial verträgliche Hunde unserer Gäste voraus, die entspannt und freundlich mit ihren Artgenossen und mit Menschen umgehen.

Außerdem können Sie sich mit Ihren Hunden über unsere über 1,40 m hoch fest eingezäunte griesengroße Hundespielwiese direkt am Haus freuen! Hier können Sie gemeinsam oder separat für sich in der Sonne sitzen, grillen, mit ihren Hunden spielen oder kleine Gehorsamslektionen und Agility üben.

Unser Agility-Platz ist kein Platz für Leistungssportler, b.z.w. für Turnierhundesportler und soll es auch nicht sein.  Er ist zum Spaß-haben mit Ihrem(n) Hund(en) gedacht. Alle Hürden sind transportabel und nach Ihren Bedürfnissen verstellbar. Ebenso alle Gartenmöbel zum Sitzen sowie die Gesundheitsliegen. Diese bitte nach Gebrauch unbedingt wieder auf den Tisch legen, um Rüden-Pinkel-Spuren zu verhindern.

Die Wiese ist bei sehr nasser Witterung in vereinzelten Wintertagen eventuell nur eingeschränkt oder gar nicht nutzbar. Ein vertragliches Anrecht zur Benutzung besteht nicht. 

Da unsere Wohnungen individuell und persönlich eingerichtet sind, fühlen sich unsere Gäste und ihre Hunde hier sehr wohl und kommen gerne wieder. Unsere Wohnungen sind für Kinder nicht geeignet.

In unserer ALTEN SCHULE ist es ausgesprochen ruhig und erholsam und die Hunde sorgen für netten Kontakt unserer Gäste untereinander. Wir sind kein 5-Sterne-Haus und wollen es auch nicht sein. Sollten Sie ein dementsprechender Hoteltyp sein, buchen Sie lieber ein solches Etablissement. Hier gibt es mit Absicht kein Remmidemmi, keine Gäste-Animation oder ähnliche Veranstaltungen. Wir möchten allen unseren Gästen Ruhe und Erholung ermöglichen, mit Ausschlafen-können, Mittagsschläfchen und geruhsamen Lesestündchen im Strandkorb.

Da zu Silvester wegen 3 Reetdachhäusern in unserem Dörfchen Bojendorf keine fliegenden Böller und Raketen verschossen werden dürfen, eignet sich unsere ALTE SCHULE ideal für einen ruhigen entspannten Silvesterurlaub vor allem für ängstliche Vierbeiner. Wir vermieten nicht an Familien mit Kindern und nicht an Gruppen.

Der große Kies-Parkplatz vor der ALTEN SCHULE bietet genügend Auto-Stellfläche für alle Gäste unserer drei Ferienwohnungen. Von der ALTEN SCHULE aus führt der Weg hinterm Haus oder auf der Dorfstraße, die jetzt Westküstenstrasse heißt, direkt zum Strand, ca. 500 – 600 Meter. Dies ist gerade für Hundebesitzer besonders vorteilhaft – bereits der erste Morgenspaziergang zum Brötchen holen beim ca. 1 km entfernt gelegenen Campingplatz führt zu Fuß an die Ostsee, wie auch der abendliche Sonnenuntergangs-Spaziergang.

Und immer, ohne mit dem Auto losfahren zu müssen. Trotzdem möchten wir Ihnen von der Anreise mit der Bahn zu uns abraten, da wir ca. 13 km außerhalb von der Stadt Burg auf Fehmarn liegen und Sie hier ohne Auto während Ihres Urlaubes sehr eingeschränkt wären. Wir empfehlen Ihnen gerne gemütliche Ferienwohnungen direkt in der Innenstadt von Burg.

Der weite Naturstrand hier im Inselwesten lädt zu kilometerlangen Spaziergängen ein, wie auch zum erholsamen Verweilen in den Dünen (auch FKK) und gemeinsamen Schwimmen mit Ihrem(n) Hund(en). Hier finden Sie vor allem eins: Ruhe.

Hier am Weststrand der Sonneninsel gibt es zu jeder Jahreszeit genügend Platz für alle Erholungssuchenden. Freuen Sie sich auf erholsame Ferientage mit Ihrem (n) Hund (en) in der ländlichen Dorfatmosphäre und genießen Sie den direkt hinterm Dorf liegenden Naturstrand mit der jederzeit herrlich riechenden Ostsee, der unverbrauchten Natur und den gastfreundlichen Fehmaranern! 

Bei uns finden Sie Ruhe, Entspannung und Erholung.

Selbstverständlich sind wir zu (fast) jeder Zeit  für Ihre Fragen, Wünsche, Tipps für Ihre Unternehmungen und einen freundlichen Klönschnack  hier vor Ort erreichbar. 

1912367_761026300576349_902560361_n

Der Tourismus-Service Fehmarn erhebt eine Kurabgabe (Ostseecard).

Ab 2018:

In der Vor- und Nachsaison 1,00 Euro pro Gast/pro Tag

und in der Hauptsaison 2,00 Euro pro Gast/pro Tag.

Sie gilt pro Person ab 18 Jahre, max. 28 Nächte/Jahr.

Diese Angaben sind ohne Gewähr!

Die Kurtaxe ist bei Anreise in bar bei uns zu zahlen und ist nicht Leistung von Fehmarnhundeferien. Mit der Kurabgabe erhalten Sie die sogenannte Ostseekarte, mit der Sie viele preisliche Vergünstigungen erhalten. 

Saisonzeiten der Ostseecard sind immer:

Nebensaison: 01.01. – Mitte 05.

                       Mitte 09. – 31.12.

Hauptsaison:  Mitte 05. – Mitte 09.